Informationen für Eltern

Immer wieder treten Eltern mit der Frage an uns heran, ob die Sprachentwicklung ihrer Kinder altersgerecht verläuft. Wenn auch Sie sich mit dieser Frage beschäftigen, finden Sie hier eine Übersicht über die Phasen der Sprachentwicklung, wobei von Kind zu Kind natürliche Abweichungen vorkommen.

Grobe Richtwerte

  • den Mund überwiegend geschlossen zu halten
  • seinen Speichel herunter zu schlucken
  • den Löffel mit Zunge und Lippen abzulecken
  • Doppelsilben zu plappern, z.B. nana dada baba
  • 3-10 Worte zu sprechen, z.B. wauwau, mama etc.
  • Aufforderungen wie „komm her, gib her, wo ist der Papa“ zu verstehen
Menü